Bridge Einstellungen verwalten

Mit Hilfe der Nuki App zur Verwaltung deiner Bridge-Einstellungen

Deine Sicherheit hat Priorität!
Aus Sicherheitsgründen lassen sich Einstellungen deiner Bridge immer nur vor Ort ändern. Deine Bridge muss sich dafür im Wartungsmodus befinden.

  1. Bringe die Bridge in den Wartungsmodus
    Entferne die Nuki Bridge aus der Steckdose und stecke sie mit gedrücktem Button wieder ein. Der Wartungsmodus wird durch das Blinken der LED im Sekundentakt angezeigt.
  2. Verbinde die Nuki App mit der Bridge im Wartungsmodus
    Öffne die Nuki App und steige in das Hauptmenü ein (links oben, drei gelbe Balken). Wähle "Meine Geräte verwalten" > "Bridge verwalten".

Manage Bridge

Die Nuki App zeigt dir nun in einer Übersicht Server, Bridge und Nuki Gerät. Sind alle Komponenten miteinander verbunden, sind sie mit einem grünen Punkt markiert.

  • Server
    Wähle oder ändere dein Netzwerk, um deine Bridge in das gewünschte WLAN zu bringen.
  • Bridge
    Erfahre die Bridge ID und die installierte Firmware Version oder setze die Bridge auf Werkseinstellungen zurück.
    Auch die HTTP API lässt sich hier aktivieren.
  • Gerät
    Wähle oder ändere das Nuki Geräts, das du online steuern möchtest. Hier erfährst du auch den Verbindungsstatus deines Nuki Geräts.


War dieser Beitrag hilfreich?



Kontaktiere uns

Telefonischer Support
Deutschland: 0800 880 8710
Österreich: +43 720 880010
Schweiz: 0800 880 871
Vereinigtes Königreich: +44 1688 212012
International: +1 915 600-7233
   
Mo-Fr: 09-18 Uhr (CET)

E-Mail Support Sende uns eine Email, wenn du Fragen hast.
Wir helfen gerne weiter.


Support Anfrage

Nuki Pro Support