Sperren mit dem physischen Schlüssel

Alle Firmen beziehungsweise Dienstleister, die bislang Zugang über einen Zentralschlüssel hatten, benötigen einen Partnerzugang für die Nuki Box. Partnerzugänge sind kostenfrei.

Vor Installation der Nuki Box wurde die Zugangskontrolle der Gebäude häufig mit Zentralschlüssel sowie einem Zutrittskarten-System geregelt.
Durch das Auslaufen des Patents für Zentralschlüssel, ist es möglich, dass jede Person einen entsprechenden Schlüssel erwerben kann und so Zutritt zu den Gebäuden erhält. Dies stellt ein erhöhtes Sicherheitsrisiko für Hausverwaltung und -bewohner dar.

Als sichere Alternative für ihre Bewohner setzen daher zunehmend mehr Hausverwaltungen auf die Nuki Box als sicheres Zutrittssystem. Infolge werden die Zentralschlüsselzylinder ausgebaut und auch das Zutrittskartensystem entfernt. Somit kann das Gebäude ausschließlich über den herkömmlichen Haustürschlüssel durch Bewohner sowie über eine Berechtigung für die Nuki Box betreten werden.

Zahlreiche Wohnanlagen wurden bereits mit der Nuki Box als sicheres Zutrittssystem ausgestattet.



War dieser Beitrag hilfreich?



Kontaktiere uns

Telefonischer Support
Deutschland: 0800 880 8710
Österreich: +43 720 880010
Schweiz: 0800 880 871
Vereinigtes Königreich: +44 1688 212012
International: +1 915 600-7233
   
Mo-Fr: 09-18 Uhr (CET)

E-Mail Support Sende uns eine Email, wenn du Fragen hast.
Wir helfen gerne weiter.


Support Anfrage

Nuki Pro Support