Smart Lock Benutzer hinzufügen & verwalten

Zutrittsberechtigungen für dein Smart Lock mit Freunden und Familie teilen

Mit der Nuki App kannst du Zutrittsberechtigungen mit Familie und Freunden teilen. Sende ihnen dazu einfach Einladungscodes, zB via SMS oder Email.

Um einen Einladungscode zu erstellen, tippe in der Nuki App auf das gewünschte Smart Lock und öffne die Einstellungen des Schlosses. Wähle dann “Sperrberechtigungen”“Benutzer”. Hier kannst du bestehende Berechtigungen bearbeiten, löschen oder eine neue Berechtigung zu deinem Gerät hinzufügen. Wenn du Online-Zugriff auf dein Gerät hast, funktioniert das sogar aus der Ferne.
Mit dem Erstellen der Berechtigung wird ein Einladungscode generiert, den du mit der gewünschten Person teilen kannst.
Einladungscodes können nur einmal innerhalb von 48h eingelöst werden. Danach verfällt ihre Gültigkeit.

Um rasch neue Personen zu deinem Nuki einzuladen, kannst du alternativ auch im Menü (links oben) auf "Person einladen" klicken.

Benutzer verwalten

Um Benutzer zu verwalten, tippe in der Nuki App auf das gewünschte Smart Lock und öffne die Einstellungen des Schlosses. Wähle dann “Sperrberechtigungen” > "Benutzer". Danach siehst du die bereits berechtigten Benutzer und kannst diese bearbeiten, löschen oder neue Personen zu deinem Smart Lock einladen. 

Smart Lock mit Einladungscode hinzufügen

Um ein Smart Lock mit einem Einladungscode hinzuzufügen, gehe wie folgt vor:
1) Installiere die Nuki App auf dem Smartphone.
2) Öffne die Nuki App auf dem Smartphone und wähle “Einladungscode eingeben”.
3) Danach kannst du das Smart Lock mit dem neuen Smartphone sperren.

Smart Lock vor Ort via Bluetooth hinzufügen

Um ein Smart Lock direkt vor Ort über Bluetooth mit der Nuki App zu koppeln, gehe wie folgt vor:
1) Installiere die Nuki App auf dem Smartphone.
2) Öffne die Nuki App auf dem Smartphone und wähle “Smart Lock einrichten”. Folge den Anweisungen in der Nuki App, um das Smart Lock mit der App zu koppeln.
3) Danach kannst du das Smart Lock mit dem neuen Smartphone sperren.

Um zu verhindern, dass deine Gäste ihr Smartphone direkt mit deinem Smart Lock koppeln, kann das Bluetooth Pairing deaktiviert werden.
Öffne dazu die Nuki App und gehe zu: "Einstellungen" > "Funktionen & Konfiguration" und deaktiviere die Option "Bluetooth Pairing".
Wenn Bluetooth Pairing deaktiviert ist, können neue Benutzer nur noch via Einladungscode hinzugefügt werden.

Hinweis: Für Smart Lock 2.0 und 3.0 (Pro) lassen sich 200 Berechtigungen vergeben. Für das Smart Lock (1. Generation) können 100 Berechtigungen vergeben werden.
Kombinierst du dein Smart Lock mit dem Nuki Keypad lassen sich zusätzliche 200 Zutrittscodes für das Smart Lock 3.0 (Pro) erstellen.
Für Smart Locks der vorangegangenen Versionen können bis zu 100 Zutrittscodes zusätzlich zu den App-Berechtigungen erstellt werden.

Das Nuki Keypad ist die perfekte Erweiterung für dein Smart Lock.
Nuki Keypad jetzt kaufen



War dieser Beitrag hilfreich?



Kontaktiere uns

Telefonischer Support Aufgrund des erhöhten Supportaufkommens, können wir derzeit leider keinen telefonischen Support anbieten. Bitte kontaktiere uns über unser Kontaktformular.

E-Mail Support Sende uns eine Email, wenn du Fragen hast.
Wir helfen gerne weiter.


Support Anfrage

Nuki Pro Support